Grundlagen der Kriminalistik Geschichte der Kriminalistik Kriminalstrategie ist das Zusammenwirken der polizeilichen Kräfte zur Verwirklichung der Ziele der Kriminalpolitik durch Ausrichtung der Gesamtorganisation Polizei auf die Bekämpfung der Kriminalität Kriminalität ist die Summe aller Straftaten... in Bezug auf einen Zeitraum, einen geografisch abgegrenzten Raum, zugeschrieben bestimmten Bevölkerungsgruppen oder geordnet nach Delikten und Deliktsgruppen Definition Kriminalistik Wissenschaft von den strategischen, taktischen und technischen Mitteln und Methoden zur Aufdeckung, Untersuchung (Aufklärung) und Verhütung von Straftaten. Gegenstand der Kriminalistik Gesetzmäßigkeiten und Erscheinungen des Entstehens von Informationen bei der Begehung von Straftaten sowie die Methoden ihres Auffindens, Sicherns und Bewertens für Ermittlungs- und Beweiszwecke Aufgaben der Kriminalistik Repressiv: Handlungen mit kriminalistisch-strafrechtlicher Relevanz aufdecken, ihren Ablauf untersuchen (Tathergang), den Täter zu ermitteln und mit hinreichender Sicherheit zu überführen Präventiv: Vorbeugung/Verhinderung neuer Straftaten System der Kriminalwissenschaften Juristische Kriminalwissenschaften Strafrechtswissenschaft Strafprozessrechtswissenschaft Nichtjuristische Kriminalwissenschaften Kriminalistik Allgemeine Theorie und Methodologie (ATM) Kriminaltaktik Kriminaltechnik Spezielle Kriminalistik Kriminologie Victimologie Poenologie Ätiologie Phänomenologie forensische Wissenschaften Forensische Medizin Forensische Psychiatrie Forensische Psychologie weitere .... Verbrechensbekämpfung auf nationaler und internationaler Ebene Bundeskriminalamt (BKA) Zoll Bundepolizei Landeskriminalämter IKPO-Interpol Europol Schengener Informationssystem Verdachtslehre Der Verdacht (Definition) Verdacht einer Straftat Informationsquellen zur Überprüfung/Absicherung des Verdachts Tatverdächtiger i.S. Strafprozessrecht Beschuldigter i.S. Strafprozessrecht Ermittlungsverfahren Staatsanwaltschaft Das Alibi Tätermerkmale tatbezogene Verdächtigenermittlung Die Verdachtsstufen Vorstufen des Verdachts vager Verdacht Vermutung Verdacht im strafprozessualen Sinne Anfangsverdacht dringender Verdacht hinreichender Verdacht überzeugender Verdacht Beweislehre Der Beweis (Definition) Gegenstand des Beweises Arten des Beweises Formen des Beweises Der Beweisantrag Beweismittel Der Sachverständige Der Zeuge Der Beschuldigte Der Augenscheinsbeweis Die Urkunde Grundsätze der Beweisführung im Ermittlungsverfahren Beweisverbote Beweiserhebungsverbote Beweisverwertungsverbote